Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Cortex

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 35
31
Steinborn: „Wir waren alle heiß, wollten aufsteigen. Jetzt sieht es nach einem Schlussverkauf bei Lok aus. Wir standen nicht ohne Grund da oben, deshalb hätte ich schon erwartet, dass wir zumindest respektvolle Angebote bekommen."

Keine Ahnung, wo er lebt, aber dass irgendjemand das Geld für "respektvolle Angebote" geben muss, sollte ihm doch einleuchten.

32
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 06. Juli 2020, 20:55 »
Ein Stürmer, der auch auf der 6 spielen kann! Nicht dass da jemand auf falsche Ideen kommt. :D


Tor:
Benjamin Bellot (2022) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/benjamin-bellot-verlaengert-bei-chemie/
Julien Latendresse-Levesque (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/26/julien-latendresse-levesque-bleibt-ein-weiteres-jahr-chemiker/

Abwehr:
Benny Schmidt (2021)
Danny Krahl (2021)
Benjamin Boltze (2021)
Stefan Karau (2021)
Manuel Wajer (2021)
Burim Halilil (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/chemie-darf-weiter-auf-die-talente-von-burim-halili-bauen/
Abdallah El-Haibi https://www.fupa.net/berichte/berliner-ak-der-berliner-ak-verpflichtet-mittelfeldspieler-a-2666661.html
Sebastian Berg https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Pascal Bekker https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Mittelfeld:
Philipp Wendt (2021)
Max Keßler (2021)
Björn Nicolajewski (2021)
Alexander Bury (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/alexander-bury-ist-und-bleibt-ein-chemiker/
Andy Wendschuch (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/weiter-fuer-chemie-auf-dem-platz-andy-wendschuch/
Florian Schmidt (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/zwei-mal-florian-fuer-chemie/
Florian Kirstein (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/zwei-mal-florian-fuer-chemie/
Morgan Faßbender (2021+Option) https://www.chemie-leipzig.de/2020/07/06/morgan-fassbender-und-benjamin-luis-werden-chemiker/
Tarik Reinhard (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/07/06/chemie-leipzig-verpflichtet-tarik-reinhard/
Daniel Heinze :bet
Marc Böttger https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Leo Felgenträger https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Raffael Cvijetkovic https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Valentino Schubert https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Sturm:
Tomas Petracek (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/07/05/die-offensive-beleben-tomas-petracek-verlaengert-bei-chemie/
Benjamin Luis (?) https://www.chemie-leipzig.de/2020/07/06/morgan-fassbender-und-benjamin-luis-werden-chemiker/
Tommy Kind https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Legende:
Vertrag für neue Saison
Status (noch) unklar
Abgang
Zugang

Stand: 06.07.2020

33
Saison 2020/21 / Re: Regionalliga Nordost 2020/21
« am: 03. Juli 2020, 18:50 »
Spannend wird es eher im Stehplatzbereich. Schwer vorstellbar, ob und inwiefern dort eine Trennung der Fans möglich bzw. aus Ämtersicht glaubhaft umsetzbar sein soll.

Den Stehplatzbereich in mehrere Blöcke zu teilen wäre ja auch nicht das große Problem: Familienblock, der Teil daneben, Norddamm oben links/rechts, Norddamm unten links/rechts. Falls keine Gästefans zugelassen wären eben noch der Gästeblock links/rechts. Ja, natürlich wird man das nie 100%ig gewährleisten können, aber eins sollte sich ja auch gezeigt haben: Wenn man den Menschen die Dinge vernünftig erklärt, halten sich die allermeisten auch dran. Und nach einem halben Jahr ohne Chemie wären alle froh, wenn es irgendeine Lösung gibt und würden dafür garantiert auch Abstriche hinnehmen.

34
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 02. Juli 2020, 20:32 »
Tor:
Benjamin Bellot (2022) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/benjamin-bellot-verlaengert-bei-chemie/
Julien Latendresse-Levesque (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/26/julien-latendresse-levesque-bleibt-ein-weiteres-jahr-chemiker/

Abwehr:
Benny Schmidt (2021)
Danny Krahl (2021)
Benjamin Boltze (2021)
Stefan Karau (2021)
Manuel Wajer (2021)
Burim Halilil (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/chemie-darf-weiter-auf-die-talente-von-burim-halili-bauen/
Abdallah El-Haibi https://www.fupa.net/berichte/berliner-ak-der-berliner-ak-verpflichtet-mittelfeldspieler-a-2666661.html
Sebastian Berg https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Pascal Bekker https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Mittelfeld:
Philipp Wendt (2021)
Max Keßler (2021)
Björn Nicolajewski (2021)
Alexander Bury (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/alexander-bury-ist-und-bleibt-ein-chemiker/
Andy Wendschuch (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/weiter-fuer-chemie-auf-dem-platz-andy-wendschuch/
Florian Schmidt (2020) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/zwei-mal-florian-fuer-chemie/
Florian Kirstein (2020) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/zwei-mal-florian-fuer-chemie/
Morgan Faßbender (?) https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.vfb-stuttgart-u21-abwehrriese-vor-wechsel-zum-vfb-ii.410fe5d6-14f7-4e98-a6ac-a7b66548ca53.html
Daniel Heinze (2020) :bet
Marc Böttger https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Leo Felgenträger https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Raffael Cvijetkovic https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Valentino Schubert https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Sturm:
Tomas Petracek (2020)
Benjamin Luis (?) Quelle: Facebook FC Eilenburg
Tommy Kind https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Legende:
Vertrag für neue Saison
Status (noch) unklar
Abgang
Zugang

Stand: 02.07.2020

35
Ich muss zugeben, dass mich das Thema heute gar nicht interessiert hat, wurde erst kurz vor Schluss darauf hingewiesen, dass es überhaupt stattfindet. Fand es dann etwas seltsam als der Kommentator nach dem Spiel so etwas meint wie "sie werden wieder Angreifen und irgendwann sehen wir sie in der dritten Liga". Klar gucken das Spiel im MDR eher Leute die dem Verein aus dem Osten die Daumen drücken, aber soweit weg von der Realität, ist dann doch schon seltsam. Das war deren einmalige Chance. Müsste doch allen klar sein. Ich denke schon, dass sie in der dritten Liga irgendwie Sponsoren gefunden hätten, die Reichweite ist da ja schon durchaus gegeben. Aber dass da die Hälfte der Spieler nächstes Jahr nicht mehr in der Regionalliga aufläuft, ist doch jetzt kein Geheimnis. Es macht es auf jeden Fall nicht uninteressanter.

36
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 30. Juni 2020, 19:08 »
Verstehe die "Aufregung" auch nicht so ganz. Wo fängt denn ein junger Spieler an?

Manuel Wajer kam 2015 mit 20.
Nicolas Ludwig kam 2015 mit 23.

Felix Paul kam 2016 mit 23.
Lars Schmidt kam 2016 mit 21.
Tim Bunge kam 2016 mit 20.

Marc Böttger kam 2017 mit 23.
Philipp Wendt kam 2017 mit 20.

Max Kessler kam 2018 mit 19.

Björn Nikolajewski kam diese Saison mit 18.
Burim Halili kam im Winter mit 21.

Das wären jetzt mal aus den letzten 5 Jahren die Spieler, die ich als jung ansehen würde und die es durchaus bei uns geschafft haben eine relevante Rolle zu spielen. Natürlich gibt es in jedem Jahr auch mehrere Spieler die es nicht schaffen, aber das ist doch einfach nur normal. Interessant fände ich mal, wenn jemand der Kritiker die jungen Spieler nennt, die nachdem sie bei uns weg sind noch den Durchbruch geschafft haben, also wo sich unsere Verantwortlichen wirklich geirrt haben. Ob man jetzt dauernd das "Talent maßlos überschätzt" würde ich auch nicht so sehen. Man muss halt einfach sehen, in welcher Lage wir sind. Die Spieler bei denen das Talent für jeden unverkennbar ist.. ja die spielen eben woanders. Ob man sich jetzt an jetzt Felgenträger aufhängen muss, weiß ich auch nicht. Kann sein, muss aber nicht, kann ich nicht beurteilen. Herausgeragt ist er in seinen kurzen Einsätzen für mich nicht. Ob die Einsätze zu kurz waren, kann ich auch nicht sagen, im Training bin ich nicht dabei. Aber ein Halili hat z.B. in der Rückrunde trotz seines Alters sofort gespielt, obwohl meines Wissen nach keine unmittelbare Notwendigkeit herrschte.

37
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 25. Juni 2020, 19:36 »
So, die Neuesten Nachrichten drin, inklusive der offiziellen Bekanntgabe der Abgänge:

Tor:
Benjamin Bellot (2022) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/benjamin-bellot-verlaengert-bei-chemie/
Julien Latendresse-Levesque (2020)

Abwehr:
Benny Schmidt (2021)
Danny Krahl (2021)
Benjamin Boltze (2021)
Stefan Karau (2021)
Manuel Wajer (2021)
Burim Halilil (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/chemie-darf-weiter-auf-die-talente-von-burim-halili-bauen/
Abdallah El-Haibi (2020)
Sebastian Berg https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Pascal Bekker https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Mittelfeld:
Philipp Wendt (2021)
Max Keßler (2021)
Björn Nicolajewski (2021)
Alexander Bury (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/alexander-bury-ist-und-bleibt-ein-chemiker/
Andy Wendschuch (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/weiter-fuer-chemie-auf-dem-platz-andy-wendschuch/
Florian Schmidt (2020) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/zwei-mal-florian-fuer-chemie/
Florian Kirstein (2020) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/zwei-mal-florian-fuer-chemie/
Daniel Heinze (2020) :bet
Marc Böttger https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Leo Felgenträger https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Raffael Cvijetkovic https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/
Valentino Schubert https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Sturm:
Tomas Petracek (2020)
Tommy Kind https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/25/chemie-nimmt-abschied-und-sagt-dankeschoen/

Legende:
Vertrag für neue Saison
Status (noch) unklar
Abgang
Zugang

Stand: 25.06.2020

Da Petracek nicht als Abgang verkündigt wird, bin ich da dann doch zuversichtlich ihn auch im Herbst wieder in Leutzsch auflaufen zu sehen. Zu El-Haibi kann man nichts sagen, da man ihn noch nie hat spielen sehen und Latendresse-Levesque wurde ja bereits diskutiert, könnte gut sein, dass er auch bleibt.

Also ich sage mal den leichteren Teil hat Andy sehr gut gemeistert, nämlich die wichtigsten Spieler zu halten. Insbesondere hervorheben würde ich da Benny Bellot mit dem 2-Jahresvertrag und Burim Halili. Der deutlich schwierigere Teil werden die Neuzugänge in dieser Saison. Wo der Schuh drückt ist allen klar. Ich habe ein solides Vertrauen in seine Arbeit. Hoffen wir, dass er das ähnlich gut meistert.

38
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 19. Juni 2020, 18:30 »
Also ich verliere schon wieder den Überblick..

Tor:
Benjamin Bellot (2022) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/benjamin-bellot-verlaengert-bei-chemie/
Julien Latendresse-Levesque (2020)

Abwehr:
Benny Schmidt (2021)
Danny Krahl (2021)
Benjamin Boltze (2021)
Stefan Karau (2021)
Manuel Wajer (2021)
Burim Halilil (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/chemie-darf-weiter-auf-die-talente-von-burim-halili-bauen/
Abdallah El-Haibi (2020)
Sebastian Berg (vermutlich 2020?) Quelle Bild
Pascal Bekker (2020) Quelle: Bild

Mittelfeld:
Philipp Wendt (2021)
Max Keßler (2021)
Björn Nicolajewski (2021)
Alexander Bury (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/18/alexander-bury-ist-und-bleibt-ein-chemiker/
Andy Wendschuch (2021) https://www.chemie-leipzig.de/2020/06/19/weiter-fuer-chemie-auf-dem-platz-andy-wendschuch/
Florian Schmidt (2020)
Florian Kirstein (?)
Valentino Schubert (2020)
Daniel Heinze (2020) :bet
Marc Böttger (2020) Quelle: Bild
Leo Felgenträger (2020) Quelle: Bild
Raffael Cvijetkovic (2020) Quelle: Bild

Sturm:
Tommy Kind (2020)
Tomas Petracek (2020)

Legende:
Vertrag für neue Saison
Status (noch) unklar
Abgang
Zugang

39
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 15. Juni 2020, 18:54 »
Wer sind denn die 4 Spieler? Bei mir geht der Link nicht.

40
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 12. Juni 2020, 19:54 »
Ich greifen mal einen Beitrag aus einem anderen Thema auf, hier passt es besser ein.
Den Kader zu verkleinern halte ich für keine gute Idee. Es wird wieder um den Klassenerhalt gehen, und da sollte man auch variabel auf verschiedene Situationen reagieren können. Und ggf. Verletzte ersetzen...
Eine zu späte Kaderplanung hat uns schon einmal den Klassenerhalt gekostet.

Also in dieser Saison haben wir 22 Spieler eingesetzt, wobei da z.B. noch Kai Druschky mit 4 Spielen und Leo Felgenträger mit ein paar Kurzeinsätzen mitgezählt sind. Ein großer Kader sagt überhaupt nichts darüber aus, ob man variabel auf verschiedene Situationen reagieren kann, wenn eben die Spieler 17-25 nur bedingt die Anforderungen der Regionalliga erfüllen können. Wichtig wird sein, dass man ein paar Verstärkungen bekommt wie z.B. Petracek oder Halili im Winter. Das wird scher genug in dieser Situation, aber nur irgendwelche Kader-Positionen aufzufüllen wird uns nicht weiterbringen.

41
Saison 2020/21 / Re: Kader 2020/21
« am: 10. Juni 2020, 20:50 »
Ich wollte irgendwann auch mal anfangen die letzte Quelle mit zu verlinken. Bei Böttger ist es nach Google das hier: https://www.chemie-leipzig.de/2019/06/06/marc-boettger-verlaengert-bis-2020/

42
Fußball Allgemein / Re: 3. Liga
« am: 06. Juni 2020, 22:21 »
Halle geht heute 5:1 in Zwickau gegen einen direkten Konkurrenten unter und versaut sich damit auch noch die Tordifferenz. In der Rückrunde mit 2 Punkten aus 11 Spielen. Es sind noch 8 Spiele und viel kann passieren, aber beim besten Willen erkenne ich da nichts, was eine Besserung verspricht.

Und hatte hier jemand was von Rostock erzählt? Da ist doch der Aufstieg wahrscheinlicher. :017:

43
Saison 2019/20 / Re: Regionalliga Nordost 2019/20
« am: 26. Mai 2020, 23:20 »
Wo steht etwas zur Regionalliga West? Hab heute nur Südwest mitbekommen. Meine Annahme war ja, dass West und Nordost gleichzeitig entscheiden und die gleiche Regelung finden, da noch das Relegationsspiel ansteht. Wenn jetzt eine Liga sofort abbricht und die andere noch 3 Playoff-Spiele um den Meister macht, ist doch das nächste Geschrei um Wettbewerbsverzerrung nicht weit, weil eben einer aus dann 14 Wochen oder so ohne Spiel kommt und der andere schon wieder zumindest etwas Spielpraxis hat.

44
Fußball Allgemein / Re: 1. Bundesliga
« am: 17. Mai 2020, 23:18 »
Sky hat mal wieder den Vogel abgeschossen. Eingespielte Fangesänge sind der absolute Tiefpunkt der Fußballkultur. Dafür gehören denen eigentlich die Senderechte entzogen. Frankfurt - Gladbach und eingespielt wird „VfL - Hurensöhne“ Gesänge.  :lol

Davon abgesehen, dass ich das genauso wenig brauche wie du, was ist an deinem Beispiel so lustig, wenn da der Borussia Verein für Leibesübungen 1900 e.V. spielt? Keine Ahnung, ob andere Fangruppen sowas bei Spielen gegen Gladbach singen, aber zumindest war Sky dahingehend doch korrekt. ;)

45
Fußball Allgemein / Re: Regionalliga (4. Liga)
« am: 10. Mai 2020, 12:54 »
Dass die Grenze zwischen Profi- und Amateurfußball ein komplexes Problem beschreibt, sollte inzwischen allen klar sein. Nicht umsonst wurden in den letzten Jahrzehnten alle Varianten schon mal ausprobiert. Wer seine Erinnerung nochmal auffrischen will, hat hier Gelegenheit dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga

Insbesondere die Lösung mit 2 Staffeln gab es von 2000 bis 2008 und wurde ja aus irgendwelchen Gründen als nicht mehr tragfähig angesehen. Mir sind die Gründe nicht mehr bewusst, wie sieht es bei euch aus? Die nächste Frage wäre dann, ob sich an der damaligen Situation etwas grundlegendes geändert hat, weshalb es jetzt besser funktionieren kann? Weiterhin ist ja offensichtlich, dass der Vorschlag aus der Regionalliga kommt und sich die Drittligisten soweit ich weiß dahingehend sogar mal einig sind, dass nicht zu wollen. Ist ja auch irgendwo klar, weil sie dadurch relativ verlieren.

So richtig kann ich jedenfalls aktuell nicht nachvollziehen, warum diese Lösung so viel besser sein soll. Natürlich kann man einfach weiter aller 10-15 Jahre eine Reform machen und sich einreden, dass es besser wird, bis man die Gründe wieder vergessen hat und von vorne anfängt.

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 35