Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Paparazz Locke

Seiten: [1]
1
Auch wenn es schwer fällt, müssen Trainer, Mannschaft und wir Fans uns auf das Spiel konzentrieren. Da die Zukunft ungewiss ist, gilt alle Aufmerksamkeit dem Spiel am Sonntag. Ein gutes Spiel mit möglichst drei Punkte sind das Ziel, um nicht mit einer schlechten Stimmung in die Zwangspause zu gehen.
Bei einem Sieg, haben wir zumindest die halbe Miete für den Klassenerhalt beisammen. Dabei ist der Gegner alles andere als einfach. Langsam kommen die Himmelblauen in Schwung. Selbst nicht so gute Spiele haben sie zuletzt 3:0 gewonnen. Das sollte Warnung genug sein. Ich hoffe, unsere Mannschaft findet zur Frische zurück und läßt uns alle dieses Spiel genießen. Die 999 glücklichen Fans vor Ort sollten dabei nicht in Melancholie erstarren, sondern die Chemie-Mannschaft hingebungsvoll anfeuern. Nach dem Spiel ist dann genügend Zeit, sich auszuruhen.

GWG Locke

2
Stand bisher noch nicht in diesem Forum. Und m.W. sind die Anmeldungen noch mit beiden Händen abzählbar. Also auf geht es für unseren Sportpark!

✨ Leutzsch soll funkeln! - Denn wir haben große Ereignisse im Frühjahr 2019 vor uns. ✨
Einige Fragen sich sicherlich: „Ist schon wieder so viel Zeit vergangen? Muss das sein?“ Andere freuen sich vielleicht, endlich ihre fußballerische Liebe unterstützen zu können, da sie die letzten Male nicht helfen konnten.
Da sich sehr kurzfristig die Fortuna aus Düsseldorf angekündigt hat und unsere Aktion „Flutlicht für Leutzsch“ unterstützt, haben wir nicht viel Zeit zu handeln. Doch sind es genau die Momente, in denen die große Chemiefamilie zeigen kann, wie hilfsbereit sie ist.
Die notwendigen Aktivitäten wollen wir gleich kombinieren, dann kurze Zeit später wollen wir unseren Alfred-Kunze-Sportpark einer breiten Öffentlichkeit, im Rahmen des 1. Leutzscher Familienfestes am 1. Juni 2019 präsentieren. Und ganz ehrlich, da ist doch jede Glasscherbe auf dem Festgelände ein sehr schlechtes Zeichen. Ecken die uns im Spielbetrieb wenig interessieren, rücken dabei in den Mittelpunkt.

Es ist jede Hand gefragt, denn wie sagt die Oma immer so schön: „viele Hände, schnelles Ende“
💪 Was muss gemacht werden?
- Das gesamte Festgelände (vom Gästeblock bis zum Kunstrasen) muss vom Unrat befreit werden.
- Es müssen Hecken geschnitten werden.
- Es muss großzügig durchgekehrt werden.
- Der Pinsel darf auch geschwungen werden – Zäune, Fluchtwege dürfen funkeln.
🕐 Wann: 17. Mai von 16:00 bis 20:00 Uhr und 18. Mai von 10:00 bis 18:00 Uhr
📍 Treffpunkt: zwischen Halle und Vereinsheim
🍲 Für Speis und Trank wird gesorgt!
👷 Materialien (Besen, Schaufel, (Müll-)Säcke, Eimer, Unkrautkratzer, Pinsel, Rasenmäher, Heckenschere, etc.) bitte nach Möglichkeit mitbringen – auch wenn das Meiste da ist.
Und bitte anmelden! Unter subbotnik@chemie-leipzig.de beantworten wir auch gern Fragen zum Subbotnik.
P.S.: wir suchen ebenso fleißige Hände, die nach dem Familienfest mit abbauen, damit gegen Eilenburg (zur Aufstiegsfeier) alles wieder blitzt.
P.P.S.: wir hätten noch eine Spezialaufgabe für unsere Hobbygärtner – also auch grüne Daumen sind gefragt!

3
Ich finde gut, dass unsere Vereinsverantwortlichen über die Zukunft unserer BSG in Klausur gehen. Spannend wäre für mich zu wissen, was es bisher für Ergebnisse gab, außer der Aussage, dass man sich wieder treffen möchte? Wie sollen die Vereinsmitglieder in den Prozess einbezogen werden?

GWG Locke

4
Allgemeine Themen, Vereins- & Pressenews / NOFV-Urteile
« am: 30. Juni 2018, 16:37 »
Und mal wieder setzt es Strafen vom Verband, die teilweise von der völligen Lebensfremdheit der Funktionäre zeugt. Gern würde auch der konkret anstößige Inhalt der Plakate beim Spiel gegen den BFC mich interessieren. Was stieß den Funktionären hier sauer auf?
Unsere Trauerminute für unseren verstorbenen Jan zu bestrafen, ist für mich einfach unfassbar.

Allerdings die Ursache beim Spiel gegen den BAK muss von uns aufgearbeitet werden. Das ist mit unserem Leitbild in keinster Form vereinbar. Hier müssen alle Chemie-Fans Verantwortung übernehmen und auf die jeweiligen Nebenleute Einfluss nehmen, sollten sich solche Rufe wiederholen.

Hier der Link zum NOFV:
http://www.nofv-online.de/index.php/aktuelles-leser-114/urteil-gegen-die-bsg-chemie-leipzig.html

GWG Locke

5
Heute ist Montag und nun gilt es das Selbstvertrauen vom Finaleinzug nach Luckenwalde mitzunehmen. Angesichts der Vergangenheit, in der wir uns gegen Tabellenletzte immer besonders schwer taten, eine ganz schwierige Aufgabe. Und Luckenwalde wird sich aus der Saison auch nicht mit 5 Punkten verabschieden wollen. Aber der Sieger darf nur Chemie Leipzig heißen.
Deshalb wird auch in Luckenwalde jede chemische Stimme gebraucht, die es an diesem Mittwoch Abend irgendwie ermöglichen kann, unsere Chemie-Mannschaft zu unterstützen.

GWG Locke

6
Es geht weiter auf der Jagd nach Punkten für den Klassenerhalt. Und mit Viktoria Berlin bekommen wir eine wahre Wundertüte. Starke Resultate (1:0 in Dösen, 2:1 in Nordhausen) wechseln sich mit schwachen Ergebnissen (1:4 gegen Fürstenwalde und 2:3 gegen Luckenwalde) völlig unerklärlich ab. Also alles ist möglich gegen diesen für uns komplett neuen Kontrahenten. Wir sind auf jeden Fall Außenseiter und benötigen wieder einen Sahne-Tag. Und es ist der Start der Berlin-Wochen für Chemie. Wer hätte das vor nicht all zu langer Zeit gedacht.

GWG Locke

7
Ich fand es gestern eine gelungene Veranstaltung, bei der insgesamt ca. 250 (zu Beginn 220) Chemie-Fans zu Gast waren. Das hatten wir lange nicht.
Die meisten Fragen kamen zur Sanierung unseres Alfred-Kunze-Sportparks. Das hörte sich alles gut an. Einzig scheinen unsere Gremien unter der Höhe der Anforderungen bzgl. Antragstellung/Konzeptentwicklung/Gesprächsterminen mit Stadt und Geldgebern zeitlich stark ausgelastet. Kann hierbei Unterstützung geliefert werden?
Interessant wären auch die Vorstellung der Neuen für Vorstand und Aufsichtsrat. Hier schmerzt besonders der Abgang von Sigi Klose. Die Neuen für sich machten jeweils einen guten Eindruck auf mich. Einzig die Tatsache, dass alle recht jung und relativ kurz (5-7 Jahre) in ihren Tätigkeiten Erfahrung haben, bereitet mir ein wenig Kopfzerbrechen. Ich hoffe, dass es bei brenzligen Entscheidungen nicht an Erfahrung, Ruhe und Gelassenheit fehlt.
Ich drücke fest die Daumen, dass im Nachwuchsbereich die gesteckten Ziele im nächsten Jahrzehnt erreicht werden. Und für morgen heißt es, unserer Mannschaft die Gewinn-müssen-Last zu verringern, in dem wir alle sie unterstützen.

GWG Locke


8
Sonnabend, 18.03.2017 14:00 Uhr Sportplatz am Barleber Anger:
Ein neues Spielfeld für unsere Mannschaft und ein neuer Ground für uns Fans. Wenn man den Wettervorhersagen trauen kann, wird es eine feuchte Angelegenheit direkt neben den Gewässern der Großgemeinde Barleben. Hauptsache unsere Mannschaft kommt nicht ins Schwimmen. Mit der Leistung der ersten Halbzeit vom Spiel gegen die Einhörner ist mir nicht bange.

GWG Locke

9
Wie stehen die Chancen, dass der Platz auch morgen bespielbar ist?
Die Frage ist, ob es sich lohnt morgen frei zu nehmen und nach Leipzig zu reisen, um das SPITZENSPIEL zu sehen? Ich würde sehr gerne dabei sein. Ich habe nur die Befürchtung einen Tag Urlaub und 12 Stunden Reisestrapazen könnten umsonst sein, wenn der Regen zur Absage führt.
Gibt es evtl. heute noch eine Entscheidung?

Über frühzeitige Info wäre ich sehr dankbar.

GWG Locke

10
Saisons 2014-16 / Chemie Leipzig - Kickers Markkleeberg
« am: 15. Mai 2015, 21:23 »
Es wird Zeit, den nächsten Schritt zu gehen! Auf keinen Fall dürfen dabei die Gäste unterschätzt werden. Das 3:0 im Hinspiel war weit weniger deutlich, als das Resultat verrät. Und die Kickers müssen noch um jeden Punkt und jedes Tor kämpfen, um die Klasse zu halten.
Deshalb hoffe ich darauf, dass unsere Chemie-Mannschaft von der ersten Minute den Kampf annimmt. Lasst uns den Traum weiter träumen. Wir sind zwar weit weg von Darmstädter Verhältnissen auf unsere Liga bezogen, aber eine Sensation wäre Platz 1 schon.

Und wir brauchen jeden Fan am Samstag um 15:00 im AKS. Was ist schon Bundesligaabstiegsdrama gegen Leutzscher Aufstiegskampf?

GWG Locke

11
Alles Andere / Als wir träumten
« am: 11. März 2015, 22:32 »
Ich habe heute in Stuttgart mir den Film nach dem Buch von Clemens Meyer angeschaut.
Wie schon das Buch, ist auch die Verfilmung nichts für einen entspannten Abend. Die Gewalt und der Niedergang sind schon erschreckend. Auf der anderen Seite gab es auch viele Erinnerungsmomente an mein Leipzig der (Vor-)Wendezeit. Die im Buch ausführlich geS.rten Chemie-Erlebnisse sind leider nicht verfilmt worden. Dafür ist unser Vereinssymbol ein paar Mal im Bild- sowohl auf dem Arm von Pitbulls Vater und Danis (Hauptdarsteller) Zimmerwand.
Da ja Dani derjenige ist, der im Gegensatz zu seinen Freunden nicht auf der schwierigen Strecke bleibt und eine gute Zukunft möglich ist, nehme ich das als gutes Omen für unsere BSG Chemie.

GWG Locke

12
Saisons 2014-16 / Danke für 100 Fünfecke!
« am: 01. Dezember 2014, 20:17 »
Fast ist es bei unserem großen Erfolg unserer Geliebten BSG Chemie am Sonnabend untergegangen: Wir konnten die 100.Ausgabe des Fünfecks lesen :cof . Einen Herzlichen Dank  :daumen: für alle, die seit sieben Jahren an dieser interessanten Lektüre für uns Chemie-Fans arbeiten, Texte schreiben, Interviews führen, Bilder schießen, das Layout gestalten, die Ecken abschneiden, und, und, und ... .  :fin Ihr seid klasse!
Auch wenn das Format beim Archivieren (Einfolen) so manches Problem mit sich bringt :victory:,so ist es doch einzigartig. Macht weiter so!  :13:

GWG Locke

13
Saisons 2014-16 / Werbung für Chemie beim SFV
« am: 29. Juni 2014, 22:27 »
Auf SFV-Online werden die Bezirksmeister zelebriert. Von unserer ersten Mannschaft ist noch kein Jubel-oder Mannschafts-Bild zu sehen. Warum nicht?
Kann jemand von Vereinsseite denen das mal schicken. Jeder soll wissen, dass wir wieder da sind! Vielen Dank im Voraus!

GWG Locke

14
Ein neuer Ground steht uns im sächsischen Landespokal am WE 03./04.09 bevor!
Der SV Blau-Weiß Crottendorf(Erzgebirge) spielt in der Bezirksliga West.
Mir ist bisher Crottendorf nur durch die Räucherkerzen bekannt.

Zumindest erscheint das Los machbar.

GWG Locke

PS: Die anderen Spiele laut SFV-Seite:
Spiel 01: FC Stollberg - Kickers 94 Markkleeberg
Spiel 02: FC 1910 Lößnitz - FC Eilenburg
Spiel 03: SV Mügeln-Ablaß - SSV Markranstädt
Spiel 04: VfK Blau-Weiß Leipzig - VfL 05 Hohenstein/Ernstthal
Spiel 05: FC Bad Lausick - SV Merkur 06 Oelsnitz
Spiel 06: SV Blau-Weiß Crottendorf - BSG Chemie Leipzig
Spiel 07: BSC Rapid Chemnitz - FC Grimma
Spiel 08: Roter Stern Leipzig - SG Leipzig Leutzsch
Spiel 09: SG LVB Leipzig - Döbelner SC 02/90
Spiel 10: VfB Lengenfeld/V. 1908 - SG Taucha 99
Spiel 11: Bornaer SV 91 - Reichenbacher FC
Spiel 12: Hoyerswerdaer SV 1919 - FC Oberlausitz Neugersdorf
Spiel 13: Hainsberger SV - NFV Gelb/Weiß Görlitz
Spiel 14: SG Empor Possendorf - SV Einheit Kamenz
Spiel 15: SV Post Germania Bautzen - Radebeuler BC 08
Spiel 16: Meißner SV 08 - Heidenauer SV
Spiel 17: FSV Oppach - Bischofswerdaer SV 08
Spiel 18: FV Blau-Weiß Stahl Freital - Großenhainer FV 90
Spiel 19: TSV Stahl Riesa - SV Gnaschwitz-Doberschau
Spiel 20: FSV Neusalza-Spremberg - Königswarthaer SV

15
Saison 2011/12 / Kickers94 Markkleeberg-BSG Chemie Leipzig ???
« am: 01. August 2011, 20:36 »
Laut Fußball.de ist das Spiel, dass bisher auf den 13.08. terminiert wurde, abgesagt. Weiß jemand näheres? Gründe, Wahrheitsgehalt, Ausweichtermin? Dann wäre ich gleich nochmal sauer, da der Flug schon gebucht ist.  :(
Ich finde es absolut Zuschauerfeindlich, keine 14 Tage vor dem Spiel, diese gänzlich abzusagen. Außer das Wetter spielt nicht mit.

GWG Locke

Seiten: [1]