Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Chemieschweinchen

Seiten: [1]
1
Allgemeine Themen, Vereins- & Pressenews / Re: Stadtradeln 2021
« am: 07. September 2021, 16:50 »
Niemand mehr? Wir sind noch so wenige, falls ihr schon in festen Teams seid, könnt ihr da vielleicht Werbung machen?

2
Allgemeine Themen, Vereins- & Pressenews / Stadtradeln 2021
« am: 02. September 2021, 08:47 »
Liebe Radfreund*Innen! Vom 10. - 30.9.21 gilt es, Grün-Weiss beim Stadtradeln zu vertreten und unsere geliebte BSG zur Nr.1 der Stadt zu machen. Jeder erradelte Kilometer zählt, ob privat oder beruflich!  Ihr müsst euch hierfür nur auf der Seite „www.stadtradeln.de/leipzig“ anmelden und das Team BSG CHEMIE LEIPZIG auswählen. Zur leichteren Bedienung gibt es auch eine App. Ihr müsst hier weder irgendein Tracking nutzen, noch eure richtigen persönlichen Daten angeben, wenn ihr nicht wollt und alle erradelten Kilometer können auf Vertrauensbasis einfach eingetragen werden. Unter allen teilnehmenden Teams werden dann öffentlich auch Gelder verlost, die dann direkt an den Nachwuchs von Chemie gehen würden. Also meldet euch an, haut in die Pedale und gebt alles für die BSG CHEMIE!

Shortlink:

https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=24386

3
13€ Ticket und 2€ Parken für einen Acker!!! Klar, dass die das Kontingent erhöhen. Jetzt verbieten sie noch zaunfahnen und Fahnen etc., aufgrund von angeblichen Coronabestimmungen, die es nirgendwo sonst gibt. Und dann noch Hubert Wolf, der uns in die Oberliga schicken wollte….keinen Cent bekommen die von mir…reinste Abzocke

4
Die Frage ist doch auch, was macht Stefan Karau da bei beiden Toren? Beim ersten verpennt er, dass da wer hinter im steht und über das zweite verursachte Tor brauchen wir nicht reden. Bei Manu Wajer geh ich mit. Leider in beiden Spielen sehr schwach. Ich empfinde auch dieses Ball nach vorne gedresche und diese langen Flanken, die sehr oft extrem ungenau sind, als überhaupt nicht sinnvoll. Positiv hervorzuheben, ist der Einsatz von Kirsche…wenn der reinkommt, hetzt der jedem Ball hinterher. Guter Typ.
Aber alles in allem war es doch eine tolle Stimmung im AKS. Endlich wieder…geniessen wir es, solange wir können. Die Ultras haben auch eine fantastische Leistung abgerufen. Auch echt gut, dass die Schweigeminute nachgeholt wurde.

Es wird eine schwere Saison und bei so vielen Absteigern noch umso mehr. Aber egal welche Liga, hauptsache grün weiss

5
Also würdest du jetzt einschätzen wollen, dass es Absicht war? Es wurde noch nie absichtlich eine Schweigeminute übersungen…nichmal bei Hassgegnern

6
Absolut! Aber nicht jeder hatte Blick aufs Feld und im Jubel und Trubel des ersten wirklichen Soieltages seit Langem, ist das dann bei vielen, auch glaubwürdig, untergegangen. Passiert…auch doofe (keine) Kommunikation im Vorfeld…

Aber ist euch dieser Zaun aufgefallen??? So was bemängelt der NOFV nicht??? Ein Bauzaun in der Regionalliga..dass ist schon ein wenig lächerlich

Seiten: [1]